Home Bio Impressum
Fehlanzeige
Impressum Home

War er jemals in einer Casting-Show ?

Nöö !


Hat er im Big-Brother-Haus rumgelümmelt ?

Fehlanzeige !


Wurde er von einflußreichen Produzenten entdeckt und gefördert?

Keine Spur !



Also, warum bloß hat es JETT ALINIA mit seinen Songs auf mehr als 50 (!) Aktuelle Party-Sampler geschafft - und

gilt mittlerweile als absoluter Geheim-Tipp der Szene ?

Ganz einfach: JETT schreibt seine Hits fast ausnahmslos selbst- und ist eine gestandene "Rampensau".


Schon in den 90ern tingelte der Sänger und Radio-Reporter mit eigener Schlager-und Oldie-Show durch

die deutsche Feten-Landschaft, begeisterte sein Publikum auch bei der Mainzer Fastnacht restlos-

und bekam bereits 1998 seinen ersten Plattenvertrag.

Natürlich mit dem selbstkomponierten Song "WE JOIN THE PARTY".



2008 sorgte seine rotzfreche und politisch völlig unkorrekte Raucher-Hymne

"WIR WOLL`N KEIN RAUCHVERBOT" für lange Gesichter unter militanten

Nichtrauchern - und für ausgelassene Nikotin-Stimmung bei den Freunden des

Glimmstengels. Mittlerweile wird der Kultsong auf allen größeren Raucher-Demos als Motto-Titel gespielt z.B. auf dem "Smoker´s Walk" in Düsseldorf.

Auch diese JETT ALINIA-Komposition wurde sofort vom Schlager-Label "Monopol" auf den Markt

gebracht - und so ganz nebenbei von "BILD" mit mehreren großen Artikeln unterstützt und promotet.



2009 folgte dann die Zusammenarbeit mit den Hitproduzenten Mike Rötgens/Hartmut Weßling /Dirk Fiebich

von XTREME SOUND /FIWER, die schon Titel für Jürgen Drews, Mickie Krause, Anna-Maria Zimmermann

oder Markus Becker erfolgreich in den Charts platziert haben.


Wieder einmal hatte sich JETT an seine abgeschrubbte Wandergitarre

gesetzt, und amtliche Partysongs zu Papier gebracht

Mit Erfolg:

Die augenzwinkernden Feten-Hits "DAMEN AUF DEM HERRENKLO" und

"NA NA NA WUNDERBAR"  landeten sofort auf verschiedenen Samplern der Szene.

2010 setzte JETT ALINIA noch einen drauf:

Mit den Fussball-Hymnen "BIS ZUM FINALE" und "WIR STEHN AUF FÜR DIE CHAMPIONS"

erreichte er Platz 22 in den musicload-Verkaufscharts - und steht seitdem auch bei vielen KickerFans hoch im Kurs.

Bei "Youtube" und "Myvideo" wurde der Song inzwischen mehr als 150.000 mal aufgerufen.



Aktuell ist JETT ALINIA mit seinem Aprèsski-Kracher "DREI SKIHASEN MIT DEM PISTENPASS" auf fast allen Partyschlager-Samplern  vertreten. Und brandneue geile Titel sind bereits in der Vorbereitung......


Nöööö
Keine Spur!
Bio